First Steps zu Ihrem Zoom Meeting

Zoom – Die Plattform für Videokonferenzen im Überblick

Zoom ist ein Cloud Service für Videokonferenzen und Webinare, der 2011 gegründet wurde und somit noch ein Neuling auf dem Unified Communication Markt ist. Zoom überzeugt vor allem durch seine umfangreichen Möglichkeiten – Videokonferenzen können mit bis zu 1000 Teilnehmern stattfinden, Webinare sogar mit bis zu 10.000 Teilnehmern.

Gerade jetzt in Zeiten von COVID-19 gewinnt Zoom dank einfacher Bedienung, angenehmen User Erlebnisses, schneller Einrichtung und umfassender Flexibilität immer mehr an Beliebtheit. Zudem punktet Zoom durch Kostenfreiheit für den Einstieg: die ersten 40 Minuten der Meetings sind komplett kostenlos. Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit Zoom Meetings starten und das umfassende Zoom Erlebnis herstellen können.

Einladung zu Zoom – Pre-Join

Wird man zu einem Zoom Meeting eingeladen, erhält man neben manuellen Informationen automatische Zusatzinformationen für die Teilnahme am Meeting. Über den Meeting Link gelangt der User direkt in den Zoom Client oder in den Webbrowser, sodass die Meeting Teilnahme mit nur einem Klick möglich ist. Auch mangelnde Datenverbindung ist kein Hindernis – egal ob aus dem Home Office oder von unterwegs: Sollte das Netz zu schlecht sein, kann eine Teilnahme über das Telefonnetzwerk stattfinden. Dafür werden Informationen zur Telefoneinwahl ebenfalls automatisch angezeigt:

Teilnahme am Meeting – Schnell und einfach

Nach Klick auf den Einladelink öffnet sich automatisch ein Fenster zum Meeting Beitritt. Hier kann vorab festgelegt werden, mit welchen Audioeinstellungen teilgenommen werden soll. Zudem können Audio und Kamera Einstellungen getestet werden.

Auch während des Meetings lassen sich die Einstellungen schnell verändern. Dank benutzerfreundlicher und übersichtlicher Taskleiste können zudem Teilnehmer verwaltet, Bildschirme freigegeben oder Aufzeichnungen gestartet werden, ohne dass Unterbrechungen nötig sind. Chat- und Abfragefunktion verstärken zudem die Interaktivität des Meetings.

Umfassendes Meeting Erlebnis dank Zoom Rooms mit kombinierter Hardware

Gerade im Unternehmenskontext ist eine Videokonferenz Software oft nicht ausreichend. Statt der Teilnahme über dem Computer oder das Mobiltelefon lässt sich Zoom auch mit zahlreichen Raumsystemen nutzen. Für effiziente Meetings bieten sich zum Beispiel die folgenden Videokonferenzlösungen mit nativer Zoom Unterstützung an:

Gerne beraten wir Sie auch persönlich weitere Möglichkeiten und finden gemeinsam mit Ihnen die passende Lösung.

Menü