How to Home Office – Produktiv arbeiten auch von Zuhause aus

In Zeiten des Coronavirus COVID-19 ist Arbeiten von Zuhause ganz plötzlich und unerwartet für Viele zum Daily Business geworden. Plötzlich findet der Arbeitsalltag in der WG-Küche, während paralleler Kinderbetreuung oder in einem Kellerraum statt – Home Office bedeutet Umstellung und bringt unerwartete Herausforderungen mit sich. Wir zeigen Ihnen, wie Sie diese meistern können und welche Chancen sich durch Home Office ergeben.

Status Quo: Modernes Arbeiten, Klimawandel, Corona… Home Office wird immer relevanter

Bereits vor COVID-19 hat sich der Trend zum Home Office immer weiter verbreitet. Klimawandel, Flexibilität und eine bessere Work-Life-Balance sind nur einige der Gründe die für eine Einrichtung des Home Office Arbeitsplatzes sprechen. So gaben in einer von Bitkom – Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien.eV veröffentlichten Studie bereits im Jahr 2010 67% der Befragten den Wunsch an, mindestens einige Tage in der Woche im Home Office arbeiten zu wollen (Statista, 2010).

Durch Covid-19 ist Home Office nun nicht mehr nur ein Nice-to-have, sondern für viele zur vorrübergehenden Dauerlösung geworden. Diese Situation bedeutet vor allem eine Umstellung des normalen Arbeitslebens, viele Unternehmen haben vorher noch kein Home Office angeboten und müssen nun möglichst gut auf diese Herausforderung reagieren.

Videokonferenzen – der Schlüssel für erfolgreiche Kommunikation auch im Home Office

Ob wir uns in dieser Zeit des erzwungenen Home Office mit Kollegen besprechen, Kunden virtuell treffen oder ein verteiltes Team führen müssen – Kommunikation ist der Schlüssel zum Erfolg. Videokonferenzen bieten dabei die bestmögliche Alternative zur persönlichen Kommunikation.

Die Sprache – ob geschrieben oder gesprochen – ist zwar der wichtigste Informationsträger in der Kommunikation. Doch für zwischenmenschliche Kommunikation ist neben dem reinen Inhalt vor allem die nonverbale Kommunikation relevant um Emotionen und Intentionen richtig zu deuten. Durch Videokommunikation sehen wir unseren Gegenüber und können Körpersprache, Mimik und Gestik interpretieren. Dies spart nicht nur Zeit und vermeidet Missverständnisse und Fehlinterpretationen, sondern kommt der realen Kommunikation mit unseren Kollegen auch deutlich näher als reine Telefonie oder Chats.

Herausforderungen und Chancen

In der plötzlichen Umstellung aufs Home Office sehen viele vor allem eine Herausforderung. Doch richtig eingesetzt, bringt Home Office auch Chancen mit sich. Auf die folgenden Punkte sollten Sie achten, um das Beste aus der Situation im Home Office zu machen:

Herausforderungen

  • Arbeitsplatz / IT Infrastruktur überlegt auswählen und einrichten
  • Gute Selbstorganisation ist notwendig – Schaffen Sie sich einen Tagesrhythmus
  • Fehlender Kontakt zu den Kollegen – Planen Sie Meetings
  • Ablenkungen zuhause reduzieren – klare Regeln mit der Familie vereinbaren

Chancen

  • Mehr Flexibilität und Selbstbestimmung – Arbeiten Sie um Ihre privaten Termine herum
  • Work Life Balance – Vereinbaren Sie Kinder- und Haustierbetreuung mit dem Beruf
  • Zeitersparnis Hin- und Rückfahrt – Gut für die Umwelt, mehr Zeit für Sie
  • Kein Stress im Großraumbüro – Arbeiten Sie konzentrierter

Produktiv trotz Home Office – unsere Tipps für strukturiertes Arbeiten

Den Tag strukturieren

Schaffen Sie sich auch in Home Office Zeiten einen Tagesrhythmus. Finden Sie eine Struktur, planen Sie Ihren Tag und setzen Sie sich Ziele. Bestimmen Sie feste Arbeits- und Pausenzeiten und kommunizieren Sie diese auch mit Ihren Kollegen, um die Gefahr von Prokrastination oder 24/7-Erreichbarkeit zu mindern.
Besonders gravierend in der aktuellen Zeit ist der fehlende soziale Kontakt. Doch auch im Home Office müssen Sie nicht auf Gespräche mit Ihren Kollegen verzichten. Planen Sie Meetings für Videokonferenzen und auch virtuelle Kaffeepausen sind erlaubt. Empfehlenswert sind morgentliche “Daily Stand Up Calls” – Alle Mitarbeiter berichten kurz, wie es ihnen geht, welche Aufgaben sie angehen werden oder wo sie möglicherweise Unterstützung brauchen. Ist dieser Termin einmal fest in den Arbeitsalltag integriert, hilft die Routine allen Angestellten, sich trotz Home Office weiterhin als Team zu fühlen und stets up to date zu sein.

Möglichst wenig Ablenkung

Der Ablenkungsfaktor am heimischen Schreibtisch ist nicht zu unterschätzen: Kinder wollen betreut werden, der Hund langweilt sich, Mitbewohner oder Nachbarn hören laute Musik…  Treffen Sie Absprachen mit Ihrer Familie, wann Sie arbeiten und vereinbaren Sie klare Regeln. Technische Ausstattung wie Active Noice Cancelling Headsets , wie z.B. das Poly Voyager 8200 oder das Poly Savi 8220, oder Beschäftigungs-Statusanzeigen wie der Poly Status Indicator können Ihnen dabei helfen.

Technische Ausstattung Diese Produkte helfen Ihnen im Home Office

Eine Herausforderung ist, dass im plötzlichen Home Office nicht dieselbe Infrastruktur und häufig kein gut ausgestatteter Arbeitsplatz zur Verfügung stehen. Achten Sie bei der Einrichtung Ihres Arbeitsplatzes auf den passenden Lichteinfall, eine konsistente Internetverbindung und möglichst wenig Ablenkung.

Neben den richtigen Lichtverhältnissen und der Grundausstattung wie Tisch, Stuhl, Laptop und Computermaus kann die passende technische Ausstattung Ihr Home Office deutlich angenehmer machen. In unserem Webinar zum Thema Home Office gibt Murat Özgul Empfehlungen zur technschen Ausstattung.

Viele Hersteller bieten aktuell zu dem speziell zusammengestellte Bundles für den Home Office Einsatz – so zum Beispiel auch Poly und Yealink:

Poly

Das Poly Bundle aus dem DECT-Headset Voyager 4200 US, dem Konferenzlautsprecher Calisto 5200 und der EagleEye Mini Kamera bietet Ihnen alles, was Sie für eine gute Kommunikation von zuhause und effizientes Arbeiten mit möglichst wenig Ablenkung benötigen. Je nach Ihren Bedürfnissen und Wünschen bietet Poly auch noch weitere Bundles. Natürlich beraten wir Sie darüber hinaus auch individuell und finden für Sie die richtige Lösung. Sprechen Sie uns gerne an!

Yealink

Mit der Kombination aus der 4K-USB-Kamera UVC30 und dem zertifizierten MS Teams Speakerphone CP900 mit USB Dongle BT50 bietet Yealink eine Komplettlösung für effizientes Arbeiten von Zuhause. Darüber hinaus bieten Sie zusätzliche Lösungen für Business Meetings von zuhause oder sogar die richtige Ausstattung für Ferndiagnosen. Mehr Informationen finden Sie auf der Yealink Homepage oder in einem persönlichen Gespräch mit uns.

How to Home Office – Generelle Dos & Don´ts

  • Wählen Sie Ihren Arbeitsplatz überlegt aus und statten Sie ihn vollständig aus
  • Vereinbaren Sie klare Home Office Regeln mit Partner und Kindern
  • Strukturieren Sie Ihren Tag: Planen Sie regelmäßige Kommunikation mit den Kollegen, nehmen Sie sich Zeit für Pausen und halten Sie einen festen „Feierabend“ ein
  • Keine Trennung von Arbeit und Privatleben schafft das Gefühl, rund um die Uhr erreichbar sein zu müssen und nicht abschalten zu können – Strukturieren Sie Ihren Tag
  • Verlieren Sie nicht den Kontakt zu Ihren Kollegen – Auch aus dem Home Office können Sie sich austauschen
  • Schlafen bis Mittags und arbeiten im Schlafanzug – Wenn Sie sich fühlen als würden Sie arbeiten, arbeiten Sie produktiver und konzentrierter
, , , , , , , ,

Aktuelle Artikel in unserem Blog:

Menü