Lifesize Icon 500 – Update

Mit der Icon Serie bietet Lifesize Videokonferenzprodukte für jede Raumgröße. Im Jahr 2019 wurde diese Serie revolutioniert. Die neuen Modelle sind 4K-fähig und sorgen so für noch bessere Videokonferenzen. Nach der Icon 300 und der Icon 700 ist jetzt auch die Icon 500 seit ein paar Monaten auf dem Markt – Wir ziehen ein Resümee und stellen euch noch einmal die wichtigsten Fakten vor.

Icon 500 – 4K Qualität für kleine bis mittlere Konferenzräume

Die Icon 500 ist seit Januar dieses Jahrs erhältlich und stellt die ideale Lösung für kleine bis mittlere Konferenzräume dar. Sie reiht sich nahtlos zwischen die Icon 300 und Icon 700 ein und  vervollständigt so das 4K-Angebot von Lifesize für jede Raumgröße. Sie bietet beeindruckende Qualität dank 4K Video und echtem 4K Content Sharing

Die Icon 500 enthält alle wichtigen Bestandteile, sodass Sie direkt mit Ihrer Videokonferenz starten können, ohne zusätzliche Komponenten erwerben zu müssen. Das Set beinhaltet das Phone HD, eine Versorgungseinheit, zwei Netzwerkkabel und drei HDMI Kabel. Die Installation und Konfiguration ist dank der Integration zur Lifesize Cloud und einer einfach gehaltenen Verkabelung durch wenige Anschlüsse und deutlich zu erkennende Piktogramme kinderleicht.

Die Kamera bietet ein breites Sichtfeld, sodass wirklich jede Person im Raum erkannt wird. Für die notwendige Flexibilität sorgt zusätzlich der 5-fach Zoom. Je nach Raumgröße können Sie ein oder auch zwei Displays zur Anzeige nutzen und Präsentationen auch während eines Anrufs in Vollbild genießen.

Die wichtigsten Features zusammengefasst:

  • 4K Video und 4K Content
  • 5-fach Zoom PTZ Kamera
  • Dual Display (4K)
  • Gewohnt hohe Audioqualität dank des Phone HDs
  • Intuitive Touchbedienung
  • Neueste Videostandards
  • Zentralisiertes Management über Lifesize Cloud

Alle weiteren Informationen finden Sie im angehängten Datenblatt:

Menü